Allgemein

Frieda Kahlo in Innsbruck

Jede Franse ein Liebhaber……………

von |26 April, 2017|Categories: Allgemein||0 Kommentare

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne – Frühling

Hermann Hesse

Stufen

Wie jede Blüte welkt und jede Jugend
Dem Alter weicht, blüht jede Lebensstufe,
Blüht jede Weisheit auch und jede Tugend
Zu ihrer Zeit und darf nicht ewig dauern.
Es muß das Herz bei jedem Lebensrufe
Bereit zum Abschied sein und Neubeginne,
Um sich in Tapferkeit und ohne Trauern
In andre, neue Bindungen zu geben.
Und jedem Anfang wohnt […]

von |17 März, 2017|Categories: Allgemein||0 Kommentare

HAPPY NEW YEAR

vergangenes Jahr

Schnee – nicht gar so viel

Sonne – von südlicher Qualität

Wir – nicht immer eins

Du – nach wie vor ein Ereignis

Ich – gewachsen, etwas

große Geschichten – viel Energie verbraucht

Begegnungen – viel bekommen

Zukunft – wie immer unklar

im Herzen – zufrieden

von |23 Dezember, 2016|Categories: Allgemein||0 Kommentare

AnZiehung VerKleidung

Zwischen AnZiehung & VerKleidung

Was ich heute als Frau auf der Straße erlebe, ist eine kunterbunte Gesellschaft, die sich für den öffentlichen Raum, den Arbeitsplatz, für private Dates oder für sich ganz allein „herrichtet“.

Immer wieder stell ich mir die Frage, wann fühle ich mich von der Erscheinung eines Menschen angesprochen und wie nehme ich eine Übereinstimmung  von Person und Auftreten […]

von |22 August, 2016|Categories: Allgemein||0 Kommentare

Gute Frage….

…..Gute Frage

Vor kurzem fragte mich ein guter Freund: „ Was würdest du anders machen im Rückblick auf dein bisheriges Leben…“

Gute Frage oder schwierige Frage

Im Rückblick gewinnt unser gelebtes Leben erst an Sinn oder anders – Leben wird nach vorwärts gelebt, aber erst von rückwärts verstanden….

So lernen wir mit den Jahren unser Handeln bzw. Nichthandeln zu be-werten, selbst zu be-werten, […]

von |10 August, 2016|Categories: Allgemein||0 Kommentare

Wann sind wir erwachsen?

Um dieser Frage nachzugehen tut uns ein Ausflug in die Kindheit gut. Viele von uns heute “Erwachsenen” können sich an den einen oder anderen Wunsch damals erinnern, wie z.B.:

Aufbleiben solange man möchte – in der Gewissheit, das “wahre Leben” zu versäumen, sobald die Eltern uns ins Bett schicken. Heute wissen wir, dass wir heilfroh sind, wenn wir einmal gegen […]

Nach Weihnachten ist vor Weihnachten

Ja, wir hören es in den Medien, was wir tun können, wenn das, was wir geschenkt bekommen, nicht mit unseren Wünschen übereinstimmt – wir tauschen es ganz einfach um.

Insofern ist nach Weihnachten vor Weihnachten!

Warum können wir uns so sicher sein, dass wir die uns zugedachten “Geschenke” nicht wollen, nicht brauchen, dass wir nichts mit ihnen anzufangen wissen?

Könnte es sein, […]

Übergangsgesellschaft – was heißt das?

Durch die andauernde Flüchtlingsbewegung nach Europa kommt es über kurz oder lang zu einer Übergangsgesellschaft – Menschen, die von ihrer Geschichte her in unterschiedlichen kulturellen  Alltagswelten aufgewachsen sind werden versuchen hier in Europa miteinander ihre Lebenskonzepte zu verwirklichen.

Im Moment überwiegt das Angebot von erster Hilfe mit Kleidern, Essen und Sprachunterstützung, bald wird dies nicht mehr ausreichen. Es braucht die […]

Gefühlskompetenz

 

Was machen wir mit unseren Emotionen im „Alltagsgeschäft“?

So sind wir als Menschen hin und her gerissen zwischen Vernunft und Emotionen Gefühle sind keine Störfaktoren der menschlichen Rationalität, die wir am besten ausblenden, kontrollieren oder gar unterdrücken sollten. Kann das stimmen?

Gefühle enthalten wichtige Informationen über unsere aktuelle Lebenssituation und über unsere Beziehung zu anderen.

Unklug wäre, diese Information zu ignorieren, genauso […]

von |6 August, 2015|Categories: Allgemein||0 Kommentare

Risikokompetenz – mit Unsicherheit sicher leben können….

Wie gehen wir damit um,  dass viele Bereiche unseres Lebens zerbrechlich sind, bedroht von Veränderungen oder gar Zusammenbrüchen. Können wir uns fit machen für das Ungewisse und welche Fähigkeit brauchen wir dazu?

Wir leben in einer Gesellschaft, in der sich Veränderungen in einer hohen Geschwindigkeit vollziehen, dass es schwer ist so etwas wie einen Überblick zu halten. Unsicherheiten und Risiken […]

von |30 Juli, 2015|Categories: Allgemein||0 Kommentare